Auf der Suche nach dem verschollenen Raumschiff 2013

Für das diesjährige Nexx Media Mobil Projekt haben wir uns eine gemeinsame Aktion für die Berliner Sommerferien ausgedacht. Sechs teilnehmende Jugendeinrichtungen erstellen an zwei Projekttagen eine kleine Handyrallye rund um einen S-Bahnhof in der Berliner Innenstadt. An jeder Station muss ein Lösungssbuchstabe gefunden. Das Lösungswort führt dann zum Zielort. Als gemeinsames Thema wurde die “Suche nach einem verschollenen Raumschiff” gewählt. Jede der Handyrallyes behandelt einen Teil der Geschichte.

Am dritten Projekttag begeben sich alle teilnehmenden Einrichtungen auf Rätseltour über die Bahnhöfe. Über Tablets und Smartphones erhalten sie Hinweise zu den orten, an denen die Rätsel versteckt sind, müssen Gegenstände und QR-Codes finden. An einigen Orten müssen Fotos gemacht und ins Netz geladen werden. Zur Durchführung der Handyrallyes wird die App “Actionbound” genutzt.

Das Lösungswort führt die teilnehmenden Gruppen nach ca. 2 Stunden zu einem außergewöhnlichen Ort, der wunderbar zum Thema passt. Dort können sich die Jugendlichen über ihre Erlebnisse austauschen und den anderen Gruppen Rückmeldung zu ihren Handyrallyes geben. Es findet außerdem die Präsentation der hochgeladenen Fotos statt und die Auswertung der Projekttage.

Aktuelle Fotos und Berichte unter “Aktuelles

Und hier der Einstiegsfilm in die Geschichte:

 

 

Die Handyrallye lässt sich leider nicht mehr nachträglich von anderen Gruppen spielen, da teilweise reale Dinge vor Ort versteckt oder QR-Codes angebracht wurden, die mit dem Ende des Projekts auch wieder entfernt werden.

Hinterlasse eine Antwort